Projekt Beschreibung

Pannobile rot 2014

100% Blaufränkisch

Herkunft: Ried Ungerberg, Ried Altenberg, Ried Spiegel, Ried Salzberg, Ried  Rosenberg (Weiden am See), Ried Gabarinza

Ernte: Handlese, Mitte September 2014

Vinifikation: Spontangärung im Holzgärständer, 14 Tage Maischestandzeit bei 29°C Gärtemperatur, Malolaktik und Lagerung für 15 Monate im 500 Liter Fass

Alkohol: 13% vol. Restzucker: 1,0 g/l Säure: 5,9 g/l LN 11053/16

Bio-Status: biologisch produziert, geprüft von AT-BIO-402

2014 war ein herausforderndes Jahr. Aber gerade in diesen Jahren lernt man als junger Winzer am meisten dazu. Ein kühles und regnerisches Jahr mit immer wieder schönen, sonningen Momenten. Normalerweise besteht unser Pannobile immer aus Zweigelt und Blaufränkisch. In diesem Jahr war der goldene Herbst ausschlaggebend dafür, erstmals einen reinsortigen Blaufränkisch als Pannobile abzufüllen. Der Wein lebt von einer Kräuterwürze mit einer Tiefe und Vielschichtigkeit, die einen an große Burgunder-Weine denken lassen.

Füllung in 0,75lt Burgunder-Flaschen und 1,5lt Magnum mit Naturkork

andere Jahrgänge:
Pannobile 2016
Pannobile 2017