GRAUBURGUNDER 2017

 

Herkunft: Gabarinza, Goldberg und Heideboden

Bodenart: Donauterassenschotter, Sand- Kiesboden

Ernte: Handlese, September 2017

 

Alkohol: 13% vol. Restzucker: 1 g/l Säure: 4,3g/l

 

Vinifikation: 20% der Trauben wurden spontan auf der Maische vergoren; Malolaktik im Holzfass und im Stahltank. Assemblage, danach Lagerung auf der Feinhefe bis zur Flaschenfüllung.

 

Dieser Ausbaustil verleiht dem Wein Farbe (kupferfarben) Frische und Struktur.

 

Füllung in 0,75lt Burgunderflaschen mit Drehverschluss.

 «« kaufen


GRAUBURGUNDER 2016

 

Die Trauben stammen aus Umstellung auf biologischem Anbau

Bodenart: Schwarzerde, Sand- Kiesboden

Ernte: Handlese,  14. September 2016

 

Alkohol: 13% vol. Restzucker: 1,2 g/l Säure: 5,0g/l

 

Vinifikation: Spontanvergärung auf gesamter Maische für 7 Tage, Malolaktik im grossen Holzfass und Stahltank

7 Tage Maischestandzeit verleihen diesem Weine Frische und Farbe. Der Geschmack kommt bei dieser Art der Vergärung natürlich auch nicht zu kurz.

 

 

 

Füllung am 4. Juli 2017 in 0,75lt Burgunderflaschen mit Drehverschluss.

 ««