NATURAL- und ORANGE WEINE

 

Naturalweine zu produzieren, ist die natürlichste Art, Wein herzustellen.
Reife Trauben vergären ohne jegliche Zussätze mit der Schale und bleiben für längere Zeit, bzw. bis zur Abfüllung auf der Hefe und gewinnen dadurch, Farbe, Struktur und Eigenständigkeit.


Wir vinifizieren seit dem Jahrgang 2011 Weine nach dieser Methode und haben uns für den Begriff Naturalwein entschieden. Die Weine werden unfiltriert und mit minimaler Schwefelgabe abgefüllt.

Die verbleibende Feinhefe gibt dem Wein Entwicklungspotential für die Zukunft.

Der Gerbstoff der Schale kompensiert die Säure. Weine mit Gerbstoff sind ausgezeichnete Essensbegleiter - daher auch sehr verträglich. Wir selbst sind von dieser Vinifikation überzeugt, verkosten und verfolgen seit Jahren Weine mit dieser Ausbauart. Derzeit bieten wir folgende Weine an: Grauburgunder und Zu Tisch weiß (beide Weine filtriert), Welschriesling, Chardonnnay EXEMPEL, Neuburger Exempel und Traminer werden ohne Filtration gefüllt.