Unsere ältesten Rebstöcke stehen am Heideboden und sind zwischen 30 und 40 Jahre alt.

Der Untergrund ist sandige Schwarzerde mit Seewinkelschotter. Diese Cuvée besteht aus Zweigelt und Blaufränkisch.

Die Reifung erfolgte im 500 Liter Fass. Trinkfreude und großes Potential treffen in diesem Wein aufeinander.